1.Mannschaft : Spielbericht WFV Pokal, 2.R

TSV Bernhausen   1. FC Normania Gmünd
TSV Bernhausen 1 : 5 1. FC Normania Gmünd
n. V.
(1:0, 1:1)
1.Mannschaft   ::   WFV Pokal   ::   2.R   ::   30.07.2022 (13:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Samuel Böhmer

Assists

Werner Hottmann

Gelbe Karten

Labinot Zegrova, Samuel Böhmer

Zuschauer

150

Torfolge

1:0 (1.min) - Samuel Böhmer (Werner Hottmann)
1:1 (61.min) - 1. FC Normania Gmünd per Kopfball
1:2 (96.min) - 1. FC Normania Gmünd
1:3 (99.min) - 1. FC Normania Gmünd
1:4 (108.min) - 1. FC Normania Gmünd
1:5 (118.min) - 1. FC Normania Gmünd

90 Minuten toller Kampf - dann wurde es zu deutlich

Gegen die Klassenhöhere Normania aus Gmünd war die Mannschaft lange ebenbürtig. Leider verließ den Lilanen am Ende ein wenig die Kraft und so wurde es in der Verlängerung leider zu deutlich. 

Bereits in der ersten Spielminute konnte das Heimteam jubeln nach Balleroberung und tollen Umschaltspiel von Stannull wurde Hottmann auf die Reise geschickt. Der Neuzugang legt quer auf Böhmer der den Ball nur noch einschieben musste. In der ersten Hälfte ließen die Mannen von Chris Eisenhardt dann bis auf einen Kopfball von Aschauer nichts zu. 

Kurz nach der Pause gab es eine Doppelchance die das 2:0 hätte bedeuten können (oder sogar müssen). Der Druck wurde immer höher und nach einer tollen Flanke stieg dann Aschauer am höchsten und nickte zum Ausgleich ein. 

Weiter verteidigte das Heimteam leidenschaftlich und hatte die eine oder ander Konterchance die leider nicht sauber zu Ende ging. So stand es nach 90 Minuten 1:1 und es ging in die Verlängerung. Diese ist kurz erzählt. Hier wurde dann der Klassenunterschied, auch aufgrund schwindender Kräfte, dann leider zu deutlich. 

Die meisten im Rund waren sich einig. Am Ende mindestens 2-3 Tore zu hoch ausgefallener Auswärtssieg der Normannen aus Gmünd. 

Aber die Leistung der Heimmannschaft lässt auf eine gute Runde hoffen.