<>







TSV Bernhausen gewinnt den Vereins-Ehrenamtspreis 2020

Rudi Scherrle, 22.01.2021

TSV Bernhausen gewinnt den Vereins-Ehrenamtspreis 2020

EIn weiterer großer Erfolg!   Seit 2016 immer unter den Top 4!   
Wir wurden heute informiert, dass der begehrte Vereins-Ehrenamtspreis nach 2017 bereits zum 2. Mal an den TSV Bernhausen geht. 
Glückwunsch an die vielen lila Ehrenamtlichen welche dies ermöglichten.

Bisherige Platzierungen beim Vereins-Ehrenamtspreis:
2016 Platz 3
2017 Platz 1
2018 Platz 3
2019 Platz 4
2020 Platz 1

Auszug aus der Veröffentlichung des WFV
Vereins-Ehrenamtspreises 2020
Die Gewinner im Wettbewerb um den Vereins-Ehrenamtspreis 2020 stehen fest. 16 Vereine – einer aus jedem Bezirk – werden als Sieger beim mit 80.000 Euro dotierten Wettbewerb ausgezeichnet. Der Vereins-Ehrenamtspreis (VEAP) wird vom Württembergischen Fußballverband jährlich vergeben, um die ehrenamtliche Arbeit in den württembergischen Fußballvereinen zu stärken und öffentlich zu würdigen.
Der Vereins-Ehrenamtspreisträger des Bezirks erhält als Beleg seiner herausragenden Leistungen einen repräsentativen Wimpel für sein Vereinsheim. Zudem darf der Sieger einen Scheck über 1.000 Euro sowie Ausrüstung im Wert von 2.500 Euro entgegennehmen.

wfv-Ehrenamtsbeauftragte Knut Kircher: „Ich bin stolz auf unsere Vereine und die Leistung derer Ehrenamtlichen. Gerade während dieser herausfordernden Zeit haben sich viele Vereine mit tollen Aktionen wie Einkaufshilfen oder Online-Challenges für die Gesellschaft eingesetzt. Das Engagement unserer Vereine ist nicht hoch genug zu bewerten, die Vielfalt der gemeldeten Maßnahmen ist auch in diesem Jahr wieder enorm.“

Die Übergabe der Preise soll im Frühjahr 2021 über die Bezirke erfolgen. 

Wir gratulieren den siegreichen Vereinen herzlich und bedanken uns bei allen Bewerbern sowie deren herausragenden ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.