Turn- und Sportverein Bernhausen 1899 e.V.

Neuzugang 1. Mannschaft: Michel Forzano

Eugen Uhl, 19.06.2020

Mit Michel Forzano (31) können wir einen weiteren Neuzugang melden. Michel war Spielertrainer beim VfL Kirchheim, bis sich vor kurzem die Wege trennten. Dort wirkte er sehr erfolgreich und stand mit dem Team vor dem möglichen Aufstieg in die Landesliga. Die Corona-Pause stoppte die Verwirklichung. 

Michel hat sich entschlossen eine Trainerpause einzulegen und in Bernhausen ausschließlich als Spieler zu fungieren. Bisher spielte er beim VfL Kirchheim, 1. FC Eislingen, AC Catania Kirchheim und TSV Bad Boll. Seine Stammposition liegt im zentralen Mittelfeld. Michel kann aber dort auch variabel eingesetzt werden.

Parallel will Michel den Fokus auf seine Trainer-Ausbildung richten, weitere Lizenzen  erwerben und zu gegebener Zeit wieder auf der Trainer-Bühne tätig sein. Der Kontakt kam über Chris Eisenhardt zustande. Beide kannten sich aus früheren Oberliga Zeiten beim VfL Kirchheim. Die Gespräche mit Michel über die künftige Ausrichtung der Mannschaft und auch Weiterentwicklung der jungen Nachwuchsspieler haben ihn überzeugt. Seine  sich selbst vorgenommen  Ziele "erfolgreich mit dem Team Fußball zu spielen und das Beste zu geben" dürfen sich gerne erfüllen. Wir freuen uns sehr darüber, dass Michel dem TSV Bernhausen die Zusage gegeben hat. Durch seine Erfahrung wird er im Training, auf und neben dem Platz, eine wichtige Leitfigur sein. Gerade  die vielen jungen Spieler können davon profitieren. Davon sind wir überzeugt. Wir wünchen Michel dazu viel Glück und Erfolg

Beruflich ist Michel als Finanzbuchhalter am Flughafen tätig. In der Freizeit spielen sportliche Aktivitäten unterschiedlicher Art eine wichtige Rolle und auch Reisen dürfen nie fehlen. 

Herzlich Willkommen beim TSV Bernhausen Michel

 

Neuzugang 1. Mannschaft: Michel Forzano




















Bernhauser Bank