Turn- und Sportverein Bernhausen 1899 e.V.

WFV-Ehrenamtsgala: Vereinsehrenamtspreis 2017 TSV Bernhausen

Rudi Scherrle, 26.01.2018

WFV-Ehrenamtsgala: Vereinsehrenamtspreis 2017 TSV Bernhausen

Am Mittwoch 24.1. verlieh der Württembergische Fußballverband (wfv) im Rahmen der Ehrenamtsgala den Vereinsehrenamtspreis 2017 und Auszeichnungen für ehrenamtliche Mitarbeitern im Bezirk Stuttgart

Unser TSV wurde Sieger im Vereinsehrenamtspreis 2017 und konnte zudem zwei weitere Preisträger präsentieren.

-Ehrenamtspreis 2017 geht an TSV Bernhausen

-Rudi Scherrle wurde mit dem „Ehrenamtspreis" ausgezeichnet und

-Wilfried Bittner für seine Staffelleitertätigkeit mit der  WFV-Ehrennadel in Bronze.

Ein rundumgelungener Abend, bei dem sich unser TSV Bernhausen mal wieder hervorragend präsentiert hat. Anwesend waren neben Abteilungsleiter Niko Kalantidis mit seiner Frau Christina, unser 2. Vorstand Wilfried Bittner, AH-Leiter Rudi Scherrle mit seiner Frau Gabi, Jugendleiter Marcel Fenske mit seiner Frau Avan, Frauen-/ Mädchenvertreterin Sabrina Preuß, Kosta Kalantidis von den Aktiven Herren und unser stellv. WFV Bezirksvorsitzende Christian Grimm.

Foto von links n. rechts: WFV Bezirksvorsitzende Harald Müller, Rudi Scherrle, Sabrina Preuß, Niko Kalantidis, Marcel Fenske, Heinz Mayer WFV, Kosta Kalantidis und der ehemalige FIFA-Schiedsrichter und wfv-Ehrenamtsbeauftragter Knut Kircher.

Unser 2. Vorstand des TSV Bernhausen Wilfried Bittner erhält von Stefan Heim (Finanzvorstand VfB Stuttgrat) und Harald Müller die Bronze Ehrennadel des WFV.

 


Zurück




















Bernhauser Bank